Zeitungen auf liegendem Stapel
+43 (0) 6245 93053-0 Chatten Weitere Kontaktmöglichkeiten

Newsletter-Marketing. So stark wie noch nie.

Nur allzu oft und gerne wird angenommen, dass Newsletter von keinem gelesen werden und eine Verschwendung von Zeit und Geld sind. Wir behaupten aber, dass das aus mehreren guten Gründen überhaupt nicht stimmen muss.

Die Zielgruppe ist entscheidend.

Es gab die Zeit vor der DSGVO wo man nur so überflutet von Newslettern wurde. Diese Zeit ist aber zum Glück vorbei. Als Unternehmer kann man sich jetzt sicher sein, dass die eigenen Newsletter nur an jene Menschen gesendet werden, die sich bewusst dafür entschieden haben und das auch wollen. Wahrscheinlich ist die Zahl der Abonnenten deutlich gesunken, aber das ist völlig in Ordnung. Ihre Zielgruppe umfasst jetzt nur mehr treue Interessenten, und sie können Texte direkter und weniger objektiv verfassen.

Symbolbild Kuvert mit Lautsprecher

MailerLite. Zukunftssicheres Email-Marketing.

Wir standen vor der Entscheidung welches Newsletterprogramm am besten für unsere Kunden geeignet ist. Über mehrere Wochen haben wir die großen, aber auch die kleinen Werkzeuge ausprobiert. Wir haben mit MailerLite unseren Lieblingskandidaten gefunden. Dieses Programm ist einfach zu bedienen, bietet den modernen Funktionsumfang und ist dabei für die meisten Kunden sogar noch kostenlos.

MailerLite Logo

Einfacher denn je.

MailerLite ist eine extrem einfache Software. Wie auch bei unserem Content Management System Neos entscheiden wir uns bewusst immer für Programme, die unsere Kunden einfach und selbst bedienen können. Per Drag and Drop lässt sich der Newsletter zusammenstellen und in jeder Hinsicht völlig frei anpassen. Für Profis lässt sich auch der Quellcode des Newsletters bearbeiten. Die Oberfläche ist verständlich dargestellt und eine eigene Schulung für MailerLite ist nicht notwendig. Praktisch und kostengünstig.

Symbolbild Drag and Drop

Der Alleskönner.

MailerLite fehlt es an nichts. Mit automatisierten Email-Kampagnen, A/B-Split-Testing, verschiedenen Sprachen und einer umfangreichen Schnittstelle (API) zum Einbinden in andere Software oder der Website bringt es das Komplettpaket eines modernen Newsletter-Werkzeugs mit sich.

Symbolbild Newsletter-Möglichkeiten